Freitag, 11. Mai 2018

DIY einladungskarten mit bügelperlen

hallo ihr lieben,

ich hoffe es ist überhaupt noch jemand da. ist ja auch eine weile her, dass ich mich hier hab blicken lassen.
 


heute möchte ich euch gerne die einladungskarten zeigen, welche lena-marie und ich für ihren 8. geburtstag gemacht haben.
 
 
passend zum thema wald haben wir uns für diesen süßen fuchs entschieden. gemacht haben wir ihn mit bügelperlen. den fuchs haben wir dann auf schwarzen karton geklebt, die haare aufgemalt (mit weißer holzfarbe) und den schriftzug einladung mit dem dymo gemacht.
 
 
die karte haben wir in eine tüte aus transparentpapier gelegt und die namen der gäste haben wir auf die riesenkonfettis geschrieben.
 
 
ca. jeweils 20 riesenkonfettis haben wir in die tüte gegeben. sie dienen nicht nur als deko, sondern auf einigen stehen die infos über die geburtstagsparty.
 
 

GIVEAWAY:
die füchse sind auch perfekt als schlüsselanhänger und können als giveaway verwendet werden. genau so wie das kleine geschicklichkeitsspiel.
 
 
 
 
das wars auch schon wieder für heute. ich hoffe, euch gefallen die karten und ich konnte euch ein wenig inspirieren.
 
 

 
 lemapi findet ihr jetzt auch auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK
 
 
 

Donnerstag, 1. März 2018

tschüss februar - hallo märz


wow! der februar ging immer raketentempo vorbei, kaum zu glauben, heute ist bereits der 1. märz. und was gibt es als erstes am morgen: schnee. echt jetzt?
 
 
trotzdem ist der februar der letzte wintermonat, deshalb gibt es ab sofort nur noch wärme, sonne, blühendes und einfach schönes. richtig? so soll es sein.
 
jetzt ein kurzer rückblick bzw. ein paar impressionen vom februar. es war sehr kalt und es gab echt viel schnee. das war schon mal super. worauf ich echt verzichten hätte können (ihr mit sicherheit auch) ist diese fiese grippe. die hat uns sowas und voll erwischt, das hätte ich nicht für möglich gehalten. aber jetzt ist alles überstanden. hoffe ich.
 
 


 
wir haben den 8. geburtststag vom tochterkind gefeiert, zum ersten mal nicht bei uns zu hause, sondern beim patenonkel. "super, mega, giga, maximal cool" war der kommentar vom tochterkind, na dann! demnächst kommt noch ein kleines DIY von den einladungskarten. und ein wenig grün gab es auch.



 

und zum valentinstag gab es was süßes für herrn p. [und für mich klarerweise] - ich habe einen schokokuchen in herzform gebacken.


das war's auch schon wieder für heute. eins noch: herzlich willkommen märz. ich freue mich bereits sehr auf dich.



 
 lemapi findet ihr jetzt auch auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK
 
 

Donnerstag, 8. Februar 2018

minimalistisches valentinsgeschenk bei ottoinside

hallo ihr lieben,

eerinnert ihr euch noch an meinen beitrag "minimalistisches valentinsgeschenk"? das team von ottoinside fand diese idee genau so schön wie ich und hat mich gefragt, ob ich den beitrag auf ihrer seite teilen möchte.
 
 
ihr findet den beitrag und noch andere ideen zum valentinstag  HIER
https://www.ottoversand.at/magazin/culture/diy-geschenke-zum-valentinstag/
schaut vorbei, ich würde mich freuen.

 
 lemapi findet ihr jetzt auch auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK

Montag, 29. Januar 2018

kinderzimmer update mit kuschelfaktor*

 
ihr lieben, erstmal grüße ich euch ganz lieb im neuen jahr, wenn auch sehr verspätet, das neue jahr ist ja schießlich bereits fast ein monat alt, und wünsche euch ein ganz wunderbares 2018. hier ging es ganz schön turbulent zu, da wir anfang januar 2 geburtstage gefeiert haben...


heute gibt es endlich das versprochene update vom kinderzimmer. beim letzten mal sah es hier noch so aus, CLICK. na, da hat sich doch wirklich einiges getan. neben dem bett steht ein großes nachtkästchen, mit 2 geäumigen tip on schubladen. darauf hat die neue weiße (vorne grau) stereoanlage platz gefunden. wir überlegen noch ob diese an der wand oberhalb dem nachtkästchen montiert werden soll.


am ende des bettes haben wir 2 schlichte regale montiert, auf welchen jetzt die lieblingssachen des tochterkindes ausgestellt werden und direkt darunter befindet sich eine kleine chill area.

 
der große eckschreibtisch reicht bis unter das fenster und bietet viel platz um hausaufgaben zu machen und zu basteln. der rollcontainer bietet ausreichend stauraum. den stuhl gab es bereits im alten haus.
 
 
kuschelkissen dürfen im kinderzimmer auch nie fehlen.  in diese 2 süßen geister von roommate hat sich das tochterkind sofort verliebt.
 

die lampe stand bis vor kurzem hier, CLICK. "darf ich die für meinen schreibtisch haben"?? nichts anderes habe ich erwartet und ich muss sagen, sie passt wirklich super zur deckenlampe.



die boxen aus metall, auch von roommate, sorgen für ordnung auf dem schreibtisch. man kann die boxen auch an die wand anbringen, was wir eher nicht tun werden, da wir evtl. noch ein regal oberhalb des schreibtisches montieren werden.




neben dem begehbaren kleiderschrank haben wir 4 dieser süßen garderobenhaken montiert. geplant war die garderobe eigentlich auf dem paneel links im bild, schlussendlich haben wir uns für diese lösung entschieden, welche ich klasse finde.


das war's auch schon wieder für heute. ich hoffe euch hat der kleine rundgang im kinderzimmer gefallen.

bezugsquellen:
möbel: nididesign
gespensterkissen: roommate* über elchkids
kuschelmaus: moulin roty
schreibtischlampe: hübsch interior
deckenlampe: über led-tec
garderobenhaken: roommate*
town box: roommate*

*KOOPERATIONSPARTNER



 
 lemapi findet ihr jetzt auch auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK
 
 

Sonntag, 31. Dezember 2017

happy new year 2018



2018 - ich bin bereit, ich freue mich auf dich, auf 365 spannende, aufregende, mutige, glückliche tage voller liebe und leidenschaft und zufriedenheit. all das wünsche ich euch auch. liebt, lebt, lacht und tanzt das leben, jeden einzelnen tag. und lasst uns das gemeinsam tun. hier und im 1.0.
und nicht vergessen: IHR spielt die hauptrolle in eurem leben.
 
ich wünsche euch einen guten rutsch ins neue jahr, lasst es so richtig krachen. ich hoffe, wir sehen uns hier wieder in 2018.
 
 
 

 täglich gibt es fotos von mir auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK

 

 
 

Sonntag, 3. Dezember 2017

happy first advent and welcome december


der dezember gehört definitiv zu meinen lieblingsmonaten. eine unglaublich aufregende, kreative und besinnliche zeit für mich und meine familie beginnt.


basteln, kekse backen, kerzen anzünden [vieeeele und im ganzen haus. und VOR dem haus. und richtige kerzen, keine leds], gemeinsam advents- und weihnachtslieder singen, sich aufs sofa kuscheln mit einem guten buch und einer tasse tee und sich mit dem tochterkind aufs christkind freuen.


auf weihnachtsmärkten flanieren, durch den schnee stapfen, pläne für silvester und 2018 schmieden.... ihr seht, eine ganze menge ganz wundervoller dinge bringt dieser monat mit sich.
 

für unseren adventskranz, der ja nicht wirklich ein kranz ist, macht aber nichts, habe ich ganz viele zapfen, welche wir im wald gesammelt haben, verwendet und mit verschieden kugeln gemixt. 4 kerzen, ein paar bäumchen und fertig.
 
 
 
obwohl wir die zapfen wirklich großzügig im haus verteilt haben, waren noch so viele übrig, dass wir die große vase damit füllen konnten. das war eigentlich nur als "zwischenlager" geplant, doch ich finde das darf so bleiben.
 
 

anbei ein foto unserer sitzecke aus einem anderen blickwinkel. im hintergrund die küchenuhr, die echt mega groß ist. da habe ich wirklich lange danach gesucht.

 
da dies der letzte post vor weihnachten sein wird, wünsche ich euch schon mal eine ganz wundervolle adventszeit und ein besinnliches fest im kreise eurer lieben. lasst es euch so richtig gut gehen und genießt diese einzigartige zeit.
 

 täglich gibt es fotos von mir auf pinterest, CLICK
 und auf insta, CLICK

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren